Loading...
Montenegro2019-07-28T19:28:26+01:00

Die wohl optisch atemberaubendste Art auf Huchen zu angeln finden Sie in den spektakulären Schluchten Montenegros.

Die Vielzahl von Canyons und deren Extreme macht dieses Gebiet Europaweit zur absoluten Nr.1 wenn es darum ginge die wilde Schönheit eines Landes zu bewerten….

Die 8-tägige Tour am Fluss Tara oder Lim beinhalten:

  • 7 x B&B EZ in Lodge (Tara Canyon) oder Hotel (Lim Fluss)
  • 6 Tage Voll-Guiding
  • 6x Angellizenzen
  • Alle Fahrten
  • Persönliche Betreuung

Preis 1290€ pro Person

Huchenangeln

Der Huchen ist ein sehr besonderer Fisch, ein wirklich unglaublicher Predator! Er ist sehr clever und sensibel und nicht einfach aufzuspüren und zu lokalisieren. Huchen gezielt zu befischen ist ein kleiner Wettkampf zwischen Angler und Fisch ein Abenteuer der ganz besonderen Art.

Die Flüsse

Die Tara und der Fluss Lim sind die südlichsten Rückzugsgebiete des Huchens in ganz Europa! Der Tara Canyon ist die tiefste Schlucht in ganz Europa und das Angeln im Nationalpark „Durmitor“ wird zum unvergesslichen Abenteuer für alle Beteiligten!

Die größten Fische können Größen bis zu 130cm erreichen! Die Durchschnittsgrößen welche bei einer einwöchigen Reise zu erwarten sind, liegen bei 80-100 cm.

Die besten Angelzeiten in diesen 2 Gebieten sind im Juni und Juli nach der Schonzeit und dann wieder ab Mitte September bis Ende Februar!

Die Angelsaison

Die Huchensaison startet am 1. Juni und läuft bis Ende Februar. Die Wasserstände sind stabil und lassen weitgehendst die ganze Saison eine angenehme Fischerei zu.

Guiding

Die Vorteile einen guten Guide an einem dieser Gewässer dabei zu haben, welches sich nicht in Ihrem Hintergarten befindet ist von großer Bedeutung! Egal ob man ein versierter Huchenangler oder Anfänger ist, unsere sehr kompetenten Guides werden immer behilflich sein, um den Besuch am Tara Fluss oder auch Lim zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.